Journal De Bruxelles - CAS bestätigt Russlands Ausschluss von Play-offs

Börse
DAX -0.25% 18680.2
MDAX -0.1% 27146.1
Euro STOXX 50 -0.43% 5025.17
TecDAX 0.54% 3452.2
SDAX -0.02% 15131.79
Goldpreis -1.59% 2387.9 $
EUR/USD -0.33% 1.0823 $
CAS bestätigt Russlands Ausschluss von Play-offs
CAS bestätigt Russlands Ausschluss von Play-offs

CAS bestätigt Russlands Ausschluss von Play-offs

Die Chancen der russischen Fußball-Nationalmannschaft auf eine WM-Teilnahme tendieren gegen Null. Die Russen bleiben aufgrund des Ukraine-Kriegs von den für Ende März geplanten Play-offs für die Endrunde in Katar ausgeschlossen. Der Internationale Sportgerichtshof CAS lehnte am Freitag den Einspruch Russlands gegen die Entscheidung des Weltverbands FIFA ab.

Textgröße:

Die russische Auswahl hätte am 24. März gegen Polen hätte antreten sollen. Polen hatte bereits angekündigt, in den Play-offs auf keinen Fall gegen Russland zu spielen. Kurz darauf schloss die FIFA die Russen aus.

Schon am Dienstag waren die russischen Fußball-Klubs mit ihrem Eilantrag gegen den Ausschluss von den internationalen Wettbewerben vor dem CAS gescheitert. Das Gericht hatte den Eilantrag gegen die Sanktionen der Europäischen Fußball-Union (UEFA) abgelehnt. Der Ausschluss der Klubs aus dem Europapokal bleibt bestehen.

In beiden Fällen ist der Richterspruch noch nicht endgültig. Die Grundsatz-Entscheidung wird aber erst in einigen Wochen erwartet.

E.Carlier--JdB