Journal De Bruxelles - Von der Leyen zu Gesprächen über ukrainische EU-Bewerbung in Kiew

Börse
DAX 1.28% 18407.07
SDAX 1.05% 14510.58
TecDAX 1.1% 3321.12
MDAX 0.29% 25418.28
Goldpreis -0.17% 2395 $
Euro STOXX 50 1.43% 4897.44
EUR/USD 0.06% 1.0892 $
Von der Leyen zu Gesprächen über ukrainische EU-Bewerbung in Kiew
Von der Leyen zu Gesprächen über ukrainische EU-Bewerbung in Kiew / Foto: Andreas SOLARO - AFP

Von der Leyen zu Gesprächen über ukrainische EU-Bewerbung in Kiew

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen ist zu Gesprächen über die EU-Beitrittsbewerbung der Ukraine in Kiew eingetroffen. Gemeinsam mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj wolle sie eine "Bestandsaufnahme der gemeinsamen Arbeit machen, die mit Blick auf den Wiederaufbau und die Fortschritte der Ukraine auf ihrem europäischen Weg nötig sind", schrieb von der Leyen am Samstag bei ihrer Ankunft in Kiew.

Textgröße:

Die Ukraine hatte Anfang März, wenige Tage nach Beginn des russischen Überfalls auf das Land, einen EU-Beitrittsantrag gestellt. Mehrere EU-Staaten unterstützen das ukrainische Beitrittsersuchen.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) äußerte sich bislang zurückhaltend zu dem Thema. Die Unionsfraktion bereitet derzeit laut einem Bericht der "Welt" einen Bundestagsantrag vor, mit dem die Bundesregierung aufgefordert werden soll, die Einräumung eines EU-Kandidatenstatus für die Ukraine sowie Georgien und Moldau zu unterstützen.

P.Claes--JdB