Journal De Bruxelles - Außenminister von Nato und EU beraten über Ukraine-Krieg

Börse
Goldpreis -1.63% 2317.1 $
DAX -2% 18265.68
TecDAX -1.79% 3400.57
SDAX -2.91% 14623.29
Euro STOXX 50 -2% 4935.5
MDAX -2.68% 26075.11
EUR/USD -0.69% 1.074 $
Außenminister von Nato und EU beraten über Ukraine-Krieg
Außenminister von Nato und EU beraten über Ukraine-Krieg

Außenminister von Nato und EU beraten über Ukraine-Krieg

Die Außenminister der Nato und der Europäischen Union beraten am Freitag in Brüssel über den Krieg in der Ukraine (Beginn des Nato-Rats um 10.00 Uhr, EU-Außenministertreffen ab 15.00 Uhr). US-Außenminister Antony Blinken ist für die Gespräche mit den Verbündeten in die belgische Hauptstadt gereist. Auch der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba will sich per Videokonferenz dazuschalten.

Textgröße:

Zwischen den beiden Räten ist nach US-Angaben ein G7-Außenministertreffen vorgesehen. Die zunehmende militärische Härte Russlands in der Ukraine wird in Brüssel mit großer Sorge gesehen. Eine weitere Verschärfung der Sanktionen gilt deshalb als möglich. Bei den EU-Beratungen dürften auch die jüngsten Mitgliedschaftsanträge Georgiens und der Republik Moldau eine Rolle spielen.

P.Claes--JdB