Journal De Bruxelles - Retter ziehen Jugendlichen aus Schlammgrube auf Firmengelände in Rheinland-Pfalz

Börse
Euro STOXX 50 -0.89% 4827.24
SDAX -1.03% 14357.57
Goldpreis -2.23% 2402.8 $
MDAX -0.96% 25343.43
TecDAX -1.86% 3284.55
DAX -1.01% 18171.93
EUR/USD -0.13% 1.0886 $
Retter ziehen Jugendlichen aus Schlammgrube auf Firmengelände in Rheinland-Pfalz
Retter ziehen Jugendlichen aus Schlammgrube auf Firmengelände in Rheinland-Pfalz / Foto: Ina FASSBENDER - AFP/Archiv

Retter ziehen Jugendlichen aus Schlammgrube auf Firmengelände in Rheinland-Pfalz

Retter haben einen Jugendlichen aus einer Schlammgrube in Rheinland-Pfalz gezogen. Der 16-Jährige drang am Sonntag trotz der Warnschilder mit zwei Freunden auf das Firmengelände eines Kieswerks in Bobenheim-Roxheim vor, um im Schlamm zu baden, wie die Polizei in Ludwigshafen am Sonntag mitteilte. Das tückische Schlamm-Wasser-Gemisch wirkte allerdings wie Treibsand und zog den Jugendlichen immer weiter ein.

Textgröße:

Nachdem er sich auch mit Hilfe seiner Freunde nicht aus seiner misslichen Lage befreien konnte, informierten Sicherheitsmitarbeiter Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Nach einer rund 40-minütigen Rettungsaktion konnte der Jugendliche aus der Grube gezogen werden, er wurde mit einer leichten Unterkühlung in ein Krankenhaus gebracht. Den drei Eindringlingen droht nun eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch.

D.Verstraete--JdB